Kultur im Pflegeheim

Einladung zum Stammtisch

Montag, 29. Juli 2013, 19.00 Uhr
Restaurant „Ziegenbruch’s“
Blücherplatz 6, Spenge

Liebe Mitglieder, Interessenten und Freunde der VdS,

Sie und Ihre Gäste sind wie immer zu unserem kommenden Stammtisch eingeladen. Nachdem unsere drei letzten Veranstaltungen um Zeichen der Wirtschaft standen, wenden wir uns nun der Kultur zu. Wir freuen uns, dass wir Dr. Matthias Kramer, Leiter des hiesigen St.-Martins-Stifts, als Referenten zum Thema „Kultur im Pflegeheim“ gewinnen konnten.

Dr. Kramer ist langjähriger Ausrichter kultureller Veranstaltungen. Er wird über die Wirkung von Kunstausstellungen auf Bewohner, Mitarbeiter und Besucher des St.-Martins-Stifts berichten und die Bedeutung kultureller Veranstaltungen für Pflegeeinrichtungen darstellen. Die Teilnahme lohnt sich für Sie, weil Sie einen Blick über den Tellerrand werfen und aus dieser ungewöhnlichen (?) Erscheinungsform der „Kunst im Unternehmen“ für Ihren eigenen Betrieb wertvolle Impulse mitnehmen können.

Wir hatten Sie bereits darüber informiert, dass wir die Stammtische beleben wollen und den Fokus des Vereinsgeschehens verstärkt auf Wieterbildung und Netzwerken legen. Damit fortan jeder, „alter Hase“, Neumitglied oder Gast, weiß, mit welchem Gegenüber sie oder er zu tun hat, gibt es von nun an Namensschilder. Bitte denken Sie also daran, (mindestens) eine Visitenkarte dabei zu haben.

Der Zufallsgenerator hat erneut zwei Mitgliedsbetriebe für das VdS-Schaufenster ausgewählt. Sie haben vor dem Vortrag Gelegenheit, sich den Anwesenden kurz und knackig zu präsentieren.

Für einen regen und interessanten Austausch sind sowohl Mitglieder als auch Gäste und Interessenten gerne gesehen.

Wir grüßen herzlich und freuen uns auf Sie!

Der Vorstand